Seminare

Basis-Lehrgang in drei Modulen

Dieser Basis-Lehrgang ist für all jene Tierliebhaber passend, welche ihren telepathischen Muskel für den Eigenbedarf trainieren und so die Beziehung zu den eigenen Lieblingen verbessern und vertiefen möchten. Die Module sind einzeln oder in Paket-Angeboten buchbar und finden in einem Abstand von ca. sechs Monaten statt.

 

Modul I: Das Fundament

Nach dem Blick „hinter die Kulissen“ der faszinierenden Welt der Telepathischen Tierkommunikation wird nun ein stabiles Fundament gelegt. Gezielte Meditationen und Übungen helfen unsere tierischen Begleiter besser zu verstehen, die Herz zu Herz Verbindung zu vertiefen und unsere Hellsinne auszuprägen.

 

Kommunikationsrichtlinien und Lösungsansätze für mögliche Blockaden werden besprochen und geübt. In friedvoller Umgebung werden an diesem Wochenende Theorie und Praxis der Tierkommunikation in ausgewogener Balance vermittelt.

 

Kursinhalt:

  • Verankerung der Grundlagen
  • Richtlinien der empathischen Gesprächsführung
  • Blockaden erkennen & auflösen
  • Meditationen, telepathische Übungen, Tiergespräche
  • Exkursion: Lamawanderung*

 

Seminardauer:

Samstag: 09:00 – 18:00 Uhr

Sonntag:  10:00 - 17:00 Uhr

 

Termin:

vorauss. 2. - 3. Juni 2018

Gschwandt bei Gmunden, OÖ

max. zwei Hunde pro Tag

 

Seminargebühr:

€ 220,00**

- inkl. Unterlagen, Getränke & Snacks

- exkl. Exkursion, Verpflegung & Nächtigung

 

Teilnehmerzahl ist begrenzt um individuelle Betreuung zu garantieren.

 

* Exkursion: Aufgrund Wetterabhängigkeit ist kurzfristige Programm-änderung möglich.

 

Voraussetzung:

"Tierkommunikation für Einsteiger" oder anderes TK-Basisseminar

 

Anmeldung bitte per Email oder Telefon.

 

Modul II: Der Aufbau

Nachdem im letzten Kurs ein solides Fundament gelegt wurde, beschäftigt sich dieses Wochenende mit spezifischen Themen wie die Betreuung von kranken Tieren inklusive Erlernens des Bodyscans und den Fähigkeiten der Haustiere ihre Menschen zu spiegeln.

 

Durch geführte Meditationen lernen die Teilnehmer u.a. ihre persönliche Kraftquelle und Kraft- bzw. Helfertiere kennen.

 

Kursinhalt:

  • Kranke Tiere
  • Mein Haustier als mein Spiegel
  • Kraftquelle & Krafttier
  • Meditationen & Tiergespräche

 
Seminardauer:

10:00 – 17:00 Uhr

 

Termin:

vorauss. Herbst 2018

 

Seminargebühr:

€ 220,00** inkl. Unterlagen, Getränke & Snacks

 

Teilnehmerzahl ist begrenzt um individuelle Betreuung zu garantieren.

 

Voraussetzung:

Modul 1: Das Fundament

 

Anmeldung bitte per Email oder Telefon.

 

Modul III: Die Vertiefung

Dieses Wochenende vereinen und vertiefen wir die bereits gelernten Kursinhalte.  Emotional anspruchsvolle Themen wie vermisste sowie verstorbene Tiere werden behandelt. Dabei erfahren wir über unterstützenden Begleitmöglichkeiten sowie über die Bedeutung, dabei gut für sich selbst zu sorgen.

Kursinhalt:

  • Vermisste Tiere
  • Verstorbene Tiere
  • Selbsthilfe
  • Unterstützende Begleitmöglichkeiten

 
Seminardauer:

10:00 – 17:00 Uhr

 

Termin:

2019

 

Seminargebühr:

€ 220,00** inkl. Unterlagen, Getränke & Snacks

 

Teilnehmerzahl ist begrenzt um individuelle Betreuung zu garantieren.

 

Voraussetzung:

Modul 1: Das Fundament & Modul 2: Der Aufbau

 

Anmeldung bitte per Email oder Telefon.

 

 

** Um Dir als Dank für Deine Treue preislich entgegenzukommen, biete

ich folgende Kombi-Angebote:

  • Modul I + II:        € 410,00 statt € 440,00
  • Modul I + II + III:  € 610,00 statt € 660,00

 

Selbstverständlich können die Seminare auch einzeln zu den obenstehenden Preisen gebucht werden.

 

Wenn Du ein bereits besuchtes Wochenendseminar (inkl. Einstieg) wiederholen möchtest, biete ich dir 40% Preisnachlass.

 

 

Stand: Dezember 2017, Änderungen vorbehalten.