Grußbotschaft von ehem. Tierversuchslaborratte SIENNA

an ihre neue Familie:


"Ich wünsche allen das wir immer genug zu fressen haben. Denn wenn man hungern muss fühlt man sich nicht wohl und ist grantig und schwach. Aber hier bei meiner Familie, gibt es Futter in Hülle und Fülle und es ist nie zu wenig da. Ich wünsche allen, dass wir nie wieder hungern müssen. Ich wünsche uns, dass wir gesund bleiben und dass wir zusammen bleiben.

 

Ich wünsche mir das alles so bleibt wie es jetzt ist, denn jetzt macht das Leben erstmalig richtig Spaß. Wir sind vergnügt, dürfen neugierig und keck sein, wir dürfen Spaß haben und gemeinsam kuscheln. Es ist so schön gemeinsam zu kuscheln! Da schläft man viel besser und tiefer. Wir wärmen uns gegenseitig, nicht nur körperlich, sondern auch unsere Herzen.

 

Wir fühlen uns alle wohl und ich wünsche unserer Mama dass sie sich auch wohl fühlt. Das sie Zeit hat sich wohl zu fühlen und zu entspannen und zu kuscheln. Ich wünsche ihr lauter schöne Tage im Leben und das sie weiterhin so viel Freude mit uns hat. Sie ist die beste Mama und wir möchten keine andere mehr. Darum muss sie auch viel und gut essen, damit sie nicht krank wird.

 

Ich bin nicht mehr traurig, hab gar keinen Grund mehr. Nie hat mich jemand so gut und liebevoll versorgt. Und so soll es bei ihr auch sein. Auf die gute Versorgung kommt es an, Gesundheit und ein schönes Leben. Ja, das wünsch ich allen von Herzen."