Intensiv-lehrgang

Ausbildung

Der neue mascotas Intensiv-Lehrgang ist für all jene Tierliebhaber konzipiert, die auf telepathischem Weg intensiv mit Tieren in allen Lebenssituationen kommunizieren möchten. Personen, die Tierkommunikation entweder privat oder professionell ausüben möchten, bietet dieser Lehrgang fundiertes Wissen auf theoretischer und praktischer Ebene. Das mascotas Abschlusszertifikat ermöglicht einen kompetenten Start in die Berufswelt.

 

Der Intensiv-Lehrgang besteht aus acht aufbauenden Wochenendmodulen und findet im Abstand von ca. sechs Wochen (Sommer- und Weihnachtspause) statt. Erlernte Themen werden von zahlreichen praktischen und praxisnahen Übungen & Aufgaben – entweder als Einzel- oder Teamarbeit – begleitet. Einzigartig sind die abwechslungsreichen Exkursionen, welche wesentlicher Bestandteil des Lehrprogramms sind und die Theorie mit der Praxis verbinden. Kleine Gruppen ermöglichen die intensive Betreuung der einzelnen Teilnehmer und deren individuellen Bedürfnisse und Lernziele.

 

Dauer:

8 Wochenendseminare

 

Termine:

Lehrgang 2018: März 2018 - Jänner 2019

Lehrgang 2019: Vormerkung/Voranmeldung möglich per Email oder Telefon

 

Ort:

Salzkammergut, OÖ

 

Uhrzeiten:

10:00 - 17:00 Uhr

(variieren an Tagen mit Exkursionen)

 

Lehrinhalte (Auszug):

TK-Grundschritte

TK-Herzensverbindung

Entwicklung der Hellsinne

Empathische Gesprächsführung

TK-Gesprächsthemen

div. Entspannungsmethoden

Glaubenssätze

Kraftquelle & Krafttiere

Kranke Tier & Bodyscan

Systemische TK

vermisste Tiere

Sterbebegleitung & verstorbene Tiere

Wild- & Tierschutztiere

Selbsthilfe

Selbständigkeit

u.v.m.

 

Exkursionen:

u.a. Lamawanderung, Haus(tier)besuch & Wildtierkommunikation

 

Teilnahmevoraussetzung:

Einsteiger-Seminar (auch bei anderen Anbietern)

 

Detaillierte Lehrgangsbeschreibung, Termine, Kosten sowie Anmeldeformular bitte per Email anfordern!

 

Preis umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung.

Stand: März 2018, Änderungen vorbehalten.